20150721 09801-6D-24TSE HG-EFG Willkommensfest

Seit Februar 2015 ist an jedem Dienstag von 16:30 – 18:00 Uhr das „Offene Haus für Flüchtlinge“ in unserem Gemeindezentrum geöffnet.

Man trifft sich im Bistro bei kleinen Snacks und Getränken in ungezwungener Atmosphäre. Ein hochmotiviertes Team aus der Gemeinde und darüber hinaus engagiert sich in unterschiedlichen Arbeitsfeldern. Persönliche Begegnungen zu den Geflüchteten stehen im Vordergrund.

Neben dem Einüben der Deutschen Sprache wollen wir den aus ihrer Heimat geflohenen Menschen mit offenen Herzen begegnen, ihnen Mut machen und zur Seite stehen, damit sie zuversichtlich ihren Weg weitergehen können.

Wir wollen Wegbegleiter, Mutmacher, Ermöglicher sein !