abenteuerland

Gottesdienst für Kinder

Bibel-Entdecker! 

Spielerisch erforschen wir die Bibel und fragen, welche Bedeutung sie für uns und unseren Alltag hat.

Musikalisch
Wir singen gerne und haben sogar eine eigene Band.

Genießer
Wir lieben die sonntägliche Kindertheke. Einmal im Jahr treffen wir uns zum Eltern-Brunch.

Wir sind eine große Familie!

Während der Schulzeit
Sonntag, 10:00 Uhr
Für 3- bis 12-jährige

Kontakt Karen A. (E-Mail: KiGo@efg-badhomburg.de)

Herzliche Einladung!

Wir können den Kindergottesdienst jedoch nicht in gewohnter Art und Weise anbieten. Vielmehr müssen wir leider auf die Einhaltung so mancher Verhaltensregel bestehen.  Wir lassen uns davon aber nicht abschrecken.
Hierzu zählen insbesondere:

  1. Die Kinder müssen im Vorfeld angemeldet sein. Die Anmeldung kann entweder über die EFGGemeinde-App oder hier -> kigo@efg-badhomburg.de die Homepage der EFG-Bad Homburg erfolgen.
  2. Es können leider nur maximal 12 Kinder teilnehmen.
  3. Die Kinder müssen eine medizinische Maske oder eine FFP2Maske tragen, sofern sie das 6. Lebensjahr vollendet haben. Natürlich gilt das auch für uns Mitarbeiter*innen.
  4. Die Kinder und Mitarbeiter*innen müssen je einen Abstand von mindestens 1,5 m zueinander einhalten.
  5. Der Kindergottesdienst findet im Altbau, 1.OG statt (NICHT, wie gewohnt, im Neubau, UG). Die Kinder werden die ganze Zeit an Tischen sitzen.
  6. Es darf nicht gesungen werden.

Voraussetzung für die Teilnahme Ihrer Kinder ist die Abgabe der ausgefüllten und unterschriebenen „Datenschutz- und Einverständniserklärung zur Teilnahme an Gruppenstunden der EFG Bad Homburg“. 

Da für das Abenteuerland Ausnahmen gelten, können Sie den Punkt 1 ignorieren.

Punkt 3 und 4 bedeuten, sehr kurz zusammengefasst: Für jeden Kindergottesdienst ist eine Teilnehmerliste, auf der Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer, Datum und Zeitraum der Anwesenheit der teilnehmenden Kinder und Mitarbeiter*innen festzuhalten sind, zu führen. Die Liste dient dazu, im Falle einer auftretenden Corona-Infektion im Gruppen-Teilnehmerkreis dem zuständigen Gesundheitsamt Kontaktdaten zur Infektionsverfolgung geben zu können. Die Listen werden je nach 1 Monat vernichtet.

Unsere Bitte: Bringen Sie die ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung mit zum Kindergottesdienst; sie ist zwingende Voraussetzung für die Teilnahme Ihrer Kinder. Der Schutz Ihrer Kinder liegt uns am Herzen.
Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen gerne per Mail unter kigo@efg-badhomburg.de oder telefonisch unter 06172-937459 an uns. Wir versuchen, mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden, weisen aber bereits an dieser Stelle darauf hin, dass wir rechtlich gebunden sind.

Herzliche Grüße

Ihr Abenteuerland-Team