Was macht man mit einer Nähmaschine, die nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Toaster, der nicht einrastet?

Wegwerfen? Denkste!
Komm ins Repair Café
und repariere es einfach wieder!
(oder lass‘ es reparieren 🙂)

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde organisiert jeden 4. Samstag im Monat ein Repair Café in Bad Homburg.

Am 26. Juni 2021 ist das Repair Café wieder das erste mal geöffnet!

Wo?
In der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde
Sodener Straße 11
61350 Bad Homburg

Wann!
Am 26.06.2021 von 15 bis 18 Uhr (in 3 Schichten)

Weitere geplante Termine:
….

(in der Regel am 4. Samstag im Monat)
Wegen der erforderlichen Hygienemaßnahmen und Personenzahlbeschränkung ist eine telefonische Anmeldung unter Mob. 0160 4510902 ab etwa einer Woche vorher unbedingt erforderlich.

Parken ist auch auf dem Festplatz am Heuchelbach möglich.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Johannes Heinrich (Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde),
Tel. 0160 4510 902 oder repaircafe@efg-badhomburg.de.

Fragen und Antworten

 


Liebe Reparatur-Initiativen und -Interessierte,

Kleider machen Leute – und Leute machen daraus immense Müllberge, den rasanten Zyklen unserer Modewelt folgend. Die neue SPLiTTER-Ausgabe widmet sich dem Thema „Textilreparatur“ und wirft einen Blick in die Abgründe der Textilindustrie, zeigt mit dem Textilhafen und einem geteilten Kleiderschrank, wie es besser gehen kann, und hat mit einer Anleitung für Laufmaschenreparatur auch die Notfallhilfe für geliebte Strickstücke im Gepäck.

SPLiTTER Nr. 1/2021 – Das Magazin für Reparatur-Fans