Am 20.02. startet FOCUS BIBEL in die vierte Runde

FOCUS BIBEL bietet allen Interessierten einen intensiven, themenbezogen Austausch. In zeitlich zusammenhängenden „Blöcken“ laden wir ein, sich mit biblischen Texten zu befassen. Dieses Angebot gibt es jeweils doppelt geben. Abends für solche,  die berufstätig sind oder aus anderen Gründen tagsüber nicht können, und vormittags für solche, denen es abends nicht möglich ist, in die Gemeinde zukommen. 

Konkret sieht das so aus: „FOCUS BIBEL“ findet immer dienstags um 10 Uhr (nach dem „Gebet für Gemeinde und Welt“) und mittwochs um 20 Uhr statt. Die Leitung hat Harald Kufner. In der vierten Runde beschäftigen wir uns bis zum 23. Mai mit dem 1. Thessalonicher-Brief :  … zum Artikel …

Die Passions- und Osterzeit musikalisch erleben: Konzert „Gospel with Passion“ am Fr, 23. März 2018, 19:30 Uhr

„Gospel with Passion“ lautet der Titel des neuen Oster-Projektes aus der Feder von Timo Böcking, bei dem sowohl musikalisch als auch inhaltlich der Name Programm ist. Musikalisch reicht die Bandbreite von ausdrucksstarken Balladen über Interpretationen alter Meisterwerke bis hin zu temperamentvollen Songs im Gospel- und Soul-Stil.

… zum Artikel …

Nach der Legostadt im Februar steht schon das nächste große Kinderprojekt in den Startlöchern. In der Zeit von 26.03. bis  zum 01.04. (die erste Osterferienwoche) wird das Ehepaar Ute und Friedemann Rink bei uns zu Gast sein.  Hunderte von Kinderliedern haben Ute und Friedemann Rink in den letzten 40 Jahren geschrieben. Für viele Eltern sind die Kinderlieder-CD´s von den Rinks ein angenehmer Begleiter in den Kinderzimmern. 

Deswegen freuen wir uns sehr, dass wir das Ehepaar Rink gewinnen konnten, um mit 50 Kindern in unserer Gemeinde ein Musical einzustudieren und am Ostersonntag aufzuführen.

… zum Artikel …

Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr den neuen Halbjahresausblick auf die Termine und Veranstaltungen Januar bis Juni 2018 präsentieren können. Neben vielen regelmäßigen Veranstaltungen erwarten uns auch wieder einige besondere „Highlights“, z.B.:

– 17.02. „Theaterabend“
– 16.-18.02 „Legostadt“
– ab 20.02. „Focus-Bibel“
– 23.03. Konzert „Gospel with Passion“
– 26.03.-01.04. Oster-Kinder-Musical

 

Hierzu und allen weiteren Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein! Details und Informationen zu den Terminen finden Sie rechtzeitig hier und an der Infotheke in der Sodener Straße. Aktuelle Termindaten finden Sie außerdem in unserem Online-Terminkalender. … zum Artikel …

Unser Jahresthema 2018 dreht sich um die wichtigen Stichworte „Versöhnung“ und „Neues“. Dabei hat Versöhnung meist etwas mit unserer Vergangenheit zu tun: Gelingt uns ein Umgang mit der Vergangenheit, der uns loslässt und frei macht für die Zukunft? Nur dann können wir auch wirklich Neues wagen.  … zum Artikel …

 

 

Bald ist es wieder soweit: Ungefähr 150.000 LEGO®-Steine werden in unserer Gemeinde eine bunte Stadt entstehen lassen. Junge Bauherren im Alter von 8-13 Jahren, dürfen sich wie große Architekten fühlen. Häuser, Gärten, Flughäfen, Kirchen, Fußballstadien und eigene Kreationen sollen gebaut werden, bis eine große Stadt entsteht. Insgesamt 50 junge Baumeister können mitmachen. Grundsteinlegung ist am Freitag, 16.02.2018 um 15:00 Uhr. Die feierliche Einweihung der Stadt findet am Sonntag, den 18.02.2018, um 10 Uhr im Rahmen eines LEGO®-Familiengottesdienstes statt. Dazwischen gibt es viel Spaß, Musik und Gelegenheit hoch hinaus zu bauen.

Anmeldeschluss: Inzwischen sind alle Baumeister-Teilnehmer-Plätze belegt. Wir freuen uns auf tolle Tage mit Euch!   … zum Artikel …

Am 17. Februar 2018  freuen wir uns auf ein ganz besonderes Highlight. Unsere Theatergruppe „TextTypen“ zeigt das Stück „Der ganz andere Vater“ oder „Nicht einen Sohn habe ich“, ein Theaterstück frei nach dem Gleichnis „Der verlorene Sohn“ (Lukas 15). Ab 20 Uhr freuen wir uns auf die Aufführung nach einem Buch von Dr. Kenneth E. Bailey.

Bailey hilft mit diesem Buch, die Geschichten, die Jesus erzählte, neu zu verstehen. Dabei stützt er sich auf seine jahrzehntelange Forschungs- und Lebenserfahrung im Nahen Osten und fragt: Was haben die Erzählungen Jesu damals für seine Zuhörer bedeutet?

Herzliche Einladung zu einem sicherlich sehr interessanten Theaterabend! … zum Artikel …

Wir sind in dieser Welt als Pilger und Fremde unterwegs auf dem Weg in unsere Heimat. Wir sind verschieden, als einzelne Menschen, aber auch als Gemeinden. Und wir dürfen gemeinsam zu unserem einzigartigen Gott kommen, miteinander beten und feiern – gerade auch in unserer Unterschiedlichkeit. In der Gebetswoche wollen wir gemeinsam unserem Gott, der uns in unserer Einzigartigkeit einen will, begegnen und für unsere Gemeinden, unsere Städte und die Welt beten.  … zum Artikel …

 

Für das Jahr 2018 wünschen wir Euch allen Gottes Segen.

Wir freuen uns, mit Euch und unserem Herrn Jesus Christus in dieses neue Jahr 2018 zu gehen! 

 

© 2017 EFG Bad Homburg v.d.H.
Nach Oben