Gottesdienste

Andachten

Impuls am Mittwoch

An diesem Sonntag hatten wir ein Familiengottesdienst im Gemeindehaus vorgesehen. Wegen der aktuellen Situation haben wir beschlossen, den Gottesdienst ausfallen zu lassen, bzw. zu verschieben. Ein neuer Termin wird derzeit gesucht. Eventuell auch zwei Termine, um mit einer geringeren Teilnehmerzahl doch vielen die Möglichkeit zu geben, dabei zu sein. Im Vorfeld gab es ja schon eine Päckchenaktion, die auf diesen Gottesdienst eingestimmt hat.
Außerdem wird es, wie jeden Sonntag, ein geplanten Online-Gottesdienst geben.

… zum Artikel …

Was macht man mit einer kaputten Nähmaschine, die nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern?

Wegwerfen? Denkste!
Komm ins Repair Café
und repariere es einfach wieder! (oder lass‘ es reparieren 🙂)

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde organisiert normalerweise jeden 4. Samstag im Monat ein Repair Café in Bad Homburg.

Nach über sechsmonatiger Corona bedingter Schließung freuen wir uns, nunmehr die Wiedereröffnung am 24.10.2020 bekannt geben zu können. Der Café-Betrieb ist dabei aber leider noch nicht möglich. Wegen der erforderlichen Hygienemaßnahmen und Personenzahlbeschränkung ist eine telefonische Anmeldung unter Mob. 0160 4510902 ab etwa einer Woche vorher unbedingt erforderlich.


… zum Artikel …

Am 28.10.2020 um 19:30 Uhr
ATEMPAUSE – eine Abendandacht

Jeweils am letzten Mittwoch im Monat laden wir zur „Atempause“ ins Gemeindehaus ein. Es erwartet uns eine Abendandacht, die zur Ruhe und Besinnung einlädt: Texte, Lieder, Stille, Gebet und Abendmahl werden diese Veranstaltung prägen. Die Besucher werden mit Kontaktdaten in einer Liste erfasst. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Liebe Gemeinde,

wir leben in einer Zeit, in der wir mit vielen neuen Regeln und Verhaltensweisen konfrontiert werden. An jeder Ecke entdecken wir Schilder und Hinweise, die uns sagen: Man sollte sich regelmäßig die Hände waschen, man sollte einen Mund-Nasenschutz tragen, man sollte Abstand halten usw. … zum Artikel …

Der erste Livestream-Gottesdienst unserer Gemeinde fand am Sonntag, 6. September um 10:00 Uhr statt. Dazu feierten wir Gottesdienst vor Ort in der Sodener Straße mit eingeschränktem Platzangebot und übertrugen diesen live über unseren YouTube-Kanal. Das Thema lautete „Gemeinde mit Mission“.

>> Hier ist der Gottesdienst als Aufzeichnung abrufbar

Gemeindebrief ICONIm internen Bereich dieser Homepage steht für alle Gemeindemitglieder und -freunde der neue Gemeindebrief (Ausgabe September 2020 bis November 2020) zum Download bereit. In der kommende Woche wird der Gemeindebrief auch als Print-Ausgabe in der Gemeinde ausliegen.
Viel Spaß bei durchblättern…

> Hier geht’s zu den Gemeindebriefen

Stunde Null

Reset!
Wenn ein Computer oder ein anderes elektronisches
Gerät sich völlig aufgehängt hat, hilft
nur noch das: Reset. Alles von vorne. Alles auf null.
Wind of Change
Vor 30 Jahren ging die Hymne um die Welt: „The Wind of Change“ von den Scorpions. Sie haben besungen, was Glasnost, Perestroika und der Mauerfall bewirkt haben. Alles neu. Große Veränderungen. Der Wind der Veränderung ging durch Europa. Gesellschaften haben sich neu orientiert. … zum Artikel …

NoGo

Eigentlich habe ich gedacht, das Thema Ego­ismus wäre längst überwunden.

Seit rund 2000 Jahren predigen Christen die Nächstenliebe.
Aufklärung und Humanismus haben uns bei­gebracht nachzudenken und auch den ande­ren Menschen mit in den Blick zu nehmen.
Von Immanuel Kant lernen wir, dass die Maß­stäbe, nach denen ich selbst handle und han­deln möchte, so sein sollen, dass sie auch all­gemein gültige Maßstäbe sein können.

Die Krise bringt es für mich erschreckend zum Vorschein, wie schnell Menschen doch wieder nur bei sich sind. Wie jeder nur auf sich kuckt und wie der Egoismus wieder blüht. … zum Artikel …

Dieser Gottesdienst wurde live aus unserer Gemeinde übertragen. Jetzt nachträglich anschauen!

 

VERPASST?

In der ZDF Mediathek können Sie sich den Gottesdienst jetzt anschauen.

Laut Angaben von AGF / GfK lag die Einschaltquote bei 820.000 Zuschauern.

Hier finden Sie das Textbuch des Gottesdienstes zum Nachlesen.

… zum Artikel …

„Ich bin so frei!“

Ich fahre so schnell wie’s mir gefällt. Ob Geschwindigkeitsbeschränkung, verkehrsberuhigte Zone oder Fußgängerbereich – was soll’s? „Ich bin so frei!“

„Ich bin so frei!“
Ich reise, wohin ich will. Und lasse mal so richtig die Sau raus. Schließlich zahle ich ja dafür. Und meinen Dreck, na, den kann jemand anderer wegräumen.

„Ich bin so frei!“
Die Maske kann mir gestohlen bleiben. Wenn ich jemanden infizieren sollte: Selbst schuld. Wird schon nicht so schlimm sein. Schließlich sterben ja nur 2 – 3 Prozent der Infizierten. … zum Artikel …

© 2020 EFG Bad Homburg v.d.H.
Nach Oben