Als wir am Anfang des Jahres den Jugend-Allianz-Gebetsabend in unserer Gemeinde ausrichteten, konnte noch niemand ahnen, dass daraus ein regelmäßig stattfindender Jugendgottesdienst entstehen sollte. Zu diesem Allianz-Gebetsabend kamen 4 verschiedene Jugendgruppen aus den Allianz-Gemeinden, und es war so eine gute Erfahrung, dass wir uns als Jugendleiter zu ersten Gesprächen verabredet haben. In diesen Gesprächen wurde schnell deutlich, dass ein gemeinsamer Gottesdienst im Jahr viel zu wenig ist und wir das gerne öfters anbieten möchten.

Nach einigen Monaten Planung, Gebet und Gesprächen haben wir Anfang Oktober mit dem ersten Jugendgottesdienst begonnen. Der Gottesdienst trägt den Namen: „re:start“, was so viel wie „Neustart, Neuanfang“ bedeutet. Er soll alle 2 Monate stattfinden und von den verschiedenen Jugendgruppen gestaltet werden. Zum festen Kern gehören die Jugendgruppe aus der FeG Oberursel, EG Bad Homburg, EFG Neu-Anspach, FeG Usingen und der EFG Bad Homburg.

Wir haben noch viele Ideen und Gedanken, aber hauptsächlich wünschen wir uns, dass die Jugendlichen in diesem Gottesdienst einen Ort finden, wo sie Jesus erleben und im Glauben wachsen können. Ebenso wünschen wir uns eine stärkere Vernetzung der Jugendlichen in unserer Umgebung und den Mut, gemeindefremde Jugendliche mitzubringen.

Der nächste Gottesdienst findet am 11.12. in der FEG Oberursel statt.

© 2022 EFG Bad Homburg v.d.H.
Nach Oben